e-loading-Verkauf über Web-Plattform mit Ihrem Kassen-PC

e-loading-Verkauf über Web-Plattform mit Ihrem Kassen-PC

Wer bisher e-loading-Karten in seinem Shop verkaufen wollte, musste sich meist ein zusätzliches Terminal zulegen. Durch die neue Verkaufsplattform WebPOS können Sie nun auch ohne ein solches Terminal e-loading-Produkte verkaufen.

Diese Verkaufsplattform wird über den folgenden Link https://www.mcs.eu/webpos aufgerufen und nutzt somit die am POS vorhandene Hard- und Software wie bspw. ein Laptop, ein Tablet wie das iPad oder eine Kasse auf PC-Basis. Daher ist diese Lösung ideal zum Einstieg in den Verkauf von e-loading-Artikel.

Die Plattform kann aber auch von kleineren Shops benutzt werden. Mit sehr wenigen Klicks können Sie das gewünschte Produkt auswählen, den Beleg über einen Drucker ausdrucken und diesen dem Endkunden aushändigen. Als Drucker kann auch Ihr Kassendrucker angeschlossen werden. Des Weiteren ist die Plattform sehr übersichtlich gestaltet, sodass immer eine automatische Weiterleitung zum nächsten Schritt erfolgt. In einer Transaktionshistorie können Sie die Verkäufe detailliert nachvollziehen.

Zusammenfassend können folgende Vorteile festgehalten werden:

  • Nutzung der am POS vorhandenen Hard- und Software
  • Kein Terminal notwendig
  • Einfache Handhabung der Verkaufsplattform

Bei weiteren Fragen können Sie sich gerne an Ihren zuständigen Verkaufsberater wenden.

Neuen Kommentar schreiben