Zur kalten Jahreszeit von Markenstärke profitieren

Sonax Winterkampagne

Der nächste Winter kommt bestimmt – ebenso wie das Wintergeschäft mit Autopflegeprodukten. Rund ein Drittel des Gesamtmarktes bei Winterscheibenreinigern entfällt auf Tankstellenshops. Und auch bei Scheibenenteisern und anderen Winterhelfern ist die Tankstelle stark im Geschäft. Wie Tankstellenprofis am meisten von der Nachfrage profitieren, erläutert Patrick Ginster, Sonax Verkaufsleiter Mineralölgesellschaften und Carwash.

Welche Produkte zählen während der kühlen Jahreszeit zu den Favoriten im Tankstellengeschäft?

Man sollte nicht vernachlässigen, dass Pflegeprodukte für den Innenraum wie Polsterreiniger oder Cockpitpfleger ganzjährig gefragt sind. Darüberhinaus gibt es natürlich die Saison-Spezialisten. Felgenreiniger sollten zwar zur klassischen Reifenwechselzeit besonders im Rampenlicht stehen, sind aber auch im Winter gefragt. Besonders stark sind selbstverständlich die Sonax Antifrost & Klarsicht Winterscheibenreiniger sowie der Scheibenenteiser. Starke Wachstumsimpulse für das Wintergeschäft gehen nach wie vor neuen Produkten aus: Mit Sonax Antifrost & Klarsicht ‚Ice Fresh‘ als gebrauchsfertige Mischung mit Frostschutz bis minus 20 Grad setzen wir weiterhin aktiv auf Duftmarketing. Das Produkt mit ‘Extra-Power & trendigem Duft‘ mit dem bekannten und sehr ansprechenden 3-Liter-Standbodenbeutel wurde vor allem in Tankstellenshops überragend angenommen.

Wo liegen die Stärken des Produktes?

Die attraktive Aufmachung ist schon mal ein Blickfang. Außerdem bietet das Gebinde den Vorteil eines sehr geringen Abfallvolumens. Der wirksamen Verkaufsförderung dienen maßgeschneiderte Displays in verschiedenen Größen. Auch die Produktleistung überzeugt. Als Spezialist für die kalte Jahreszeit beinhalten alle Sonax Winterscheibenreiniger hochwirksame kälteaktive Reinigungs-Tenside, die typische Verschmutzungen wie Streusalz, Ruß und anderen Straßenschmutz lösen und streifenfrei entfernen. So benötigt die Scheibenwaschanlage eine minimale Anzahl an Wischtakten, um klare Sicht zu erzeugen. Das schafft Sicherheit, Vertrauen und somit maximale Kundenzufriedenheit. Auch sinkt der Verbrauch an Reinigungsflüssigkeit.

Welche Platzierungshilfen bieten Sie für die Verkaufsförderung an?

Für das Standardsortiment ist die Regalfläche in den meisten Fällen fest definiert, dort finden Sie beispielsweise gefragte Saisonartikel wie unser Antibeschlagspray, das Antibeschlagtuch oder der Gummipflegestift. Wir beraten unsere Partner selbstverständlich bei der Sortimentsgestaltung und für eine attraktive Produktpräsentation. Mit Aktionsangeboten in platzsparenden Bodenaufstellern lassen sich saisonale Sortimente aufmerksamkeitsstark platzieren. Idealerweise setzen unsere Partner in den Verkaufsflächen auf der Fahrbahn vor dem Shop gefragte Artikel besonders abverkaufsstark ins Rampenlicht. Das unterstützen wir mit ansprechenden Werbemitteln, wie Toppern auf denen wir zum Winter mit unserem Markenbotschafter Jean Pierre Kraemer werben, den viele Kunden im Shop aus TV-Sendungen wie „Die PS Profis“ kennen.

Welche Marketingmaßnahmen setzt Sonax darüber hinaus in diesem Winter ein, um den Abverkauf im Shop zu unterstützen?

Sonax stellt das Thema Winterscheibenreiniger mit dem Aufmacher Antifrost & Klarsicht vor allem mit einer Werbekampagne in den Top-Autozeitschriften wie ‚Auto Bild’ oder ‚auto motor und sport’ ins Rampenlicht. Zudem erwarten wir starke Impuse für das Geschäft durch unser Onlinemarketing, sowie durch PR- und Social-Mediaaktivitäten, beispielsweise über unsere Partnerschaft mit JP Kraemer.

Damit bekommen Sonax Produkte den erforderlichen Rückenwind für den Verkauf im Tankstellenshop – unsere Partner sollten sich mit ihrer zuverlässigen Bevorratung auf die Nachfrage vorbereiten. Wir setzen zudem weiterhin auf Produktvorstellungen auf Messen wie der Essen Motor Show und Sponsoringmaßnahmen im Motorsport und im Wintersport. Tankstellen-Partner profitieren vom hohen Bekanntheitsgrad der Marke Sonax, dieser schafft Vertrauen und erhöht auch die Akzeptanz eines angemessenen Verkaufspreises.

Neuen Kommentar schreiben