Überregionale/nationale Kunden

Nationale Systemleistungen, regionale Kompetenz

MCS-Kunden machen mit ihrer Expansion nicht an den Grenzen der einzelnen Großhandlungen halt. Daher profitieren überregional oder national agierende Mineralölgesellschaften, Catering-Dienstleister oder sonstige Filialsysteme von den Leistungen des MCS-Netzwerkes. Überregional tätige Kunden können sicher sein, einheitlich betreut zu werden.

Ein zentrales Key-Account-Management kann auf Wunsch die kundenspezifischen Anforderungen koordinieren und steuern. Auch über die regionalen Vertriebsgebiete hinaus.

Einheitliche Sortimente und Preise, zentrale Abrechnungssysteme und Statistiken oder ein einheitliches Aktionswesen unterstützen überregional oder national tätige Kunden in ihrem täglichen Geschäft.

Dies alles erfolgt in enger Absprache mit den regionalen MCS-Großhandlungen. So kann der Kunde bei Bedarf auch gleichzeitig von den Vorteilen der Regionalität profitieren.