Kids dreams

Für kleine und große Träume

Neue Impulse sind gerade in der heutigen Zeit ein Erfolgsfaktor im Einzelhandel. Die MCS bietet ihren Einzelhandelskunden einen solchen Impuls: "Kids Dreams" - das Verkaufsförderungskonzept für Kinderartikel im Einzelhandel.

Tankstellen, Convenience-Shops, Kioske, Bahnhof-Shops oder Bäckereien haben damit die Möglichkeit, mit "Kids Dreams" Kinderartikel kindgerecht zu präsentieren.

 

 

Der große Vorteil: Für das Verkaufsförderungskonzept "Kids Dreams" sind keine zusätzlichen Investitionen notwendig. Bestehende Regalsysteme können genutzt und mit dem Promotion-Material ausgestattet werden.

Mit seinen leuchtenden Farben und auffälligen Formen wird das Modul zum absoluten Blickfang - die Attraktivität des POS steigt.

Neben der auffälligen Gestaltung profitiert das Modul von der Mischung aus starken Marken und etablierten Rennern. Auf Basis von Abverkaufszahlen und Markforschungs-ergebnissen wurde ein Sortiments-Mix entwickelt, der ideal auf die Zielgruppe ausgelegt ist und verschiedene Produktgruppen umspannt.

Süßwaren, Getränke, Trendartikel und Spielwaren wurden in das Konzept eingebunden. So finden sowohl die Kids wie auch deren Eltern oder Großeltern in einer kompakten Themenwelt alles, was ihr Herz begehrt.

Trends, Innovationen und Aktionsartikel werden über die regelmäßigen "Kids Dreams"-Sonderangebote kommuniziert und upgedatet. So bleibt das Modul ständig aktuell und der Shopbetreiber verpasst keinen Trend.

Sie wollen mehr über Kids dreams erfahren? Gerne erläutert Ihnen Ihr MCS-Verkaufsberater das Konzept in allen Einzelheiten. Oder schreiben Sie uns doch einfach über das Kontaktformular.

Header Kids dreams
Wobbler Kids dreams am Regal